Die besten MT4 Forex Broker

Hier finden Sie die Liste der besten MT4-Forex-Broker . Die folgenden Forex-Broker ermöglichen Ihnen den Handel mit der Metatrader 4-Handelsplattform von Metaquotes Software. Diese Handelsplattform eignet sich besonders für den Forex handel und die technische Analyse.

Die besten MT4-Forex-Broker

Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein. Der CFD-Handel birgt aufgrund der Hebelwirkung, die Ihnen angeboten wird, ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 58 % und 89 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesen Anbietern handeln. Bevor Sie mit dem Handel mit CFDs beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und dass Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Warum Forex mit einem MT4-Forex-Broker handeln?

Das Handelsterminal MetaTrader 4 ist ein perfekt ausgestatteter Arbeitsplatz für Händler, der es ermöglicht, auf dem Forex-Markt zu handeln. Diese Handelsplattform ist bei Devisenhändlern sehr beliebt und bietet nützliche Tools und Ressourcen, um die Preisdynamik von Währungspaaren und Finanzinstrumenten zu analysieren, Handelstransaktionen durchzuführen und automatisierte Handelsprogramme (Expert Advisors) zu erstellen und zu verwenden.

Die Handelsplattform MetaTrader 4 kombiniert eine reichhaltige Benutzeroberfläche mit einer hochgradig anpassbaren Handelsumgebung. Die MT4-Handelsplattform bietet alle notwendigen Tools und Ressourcen für den Forex-Handel, einschließlich technischer Indikatoren und Tools für die technische Analyse, Zeitrahmen, Markt, ausstehende Aufträge und Stop-Loss sowie die Möglichkeit, Handelsroboter und technische Indikatoren zu schreiben und diese rückzutesten .

Die MT4-Handelsplattform bietet mehrere Handels-Apps für iOS- und Android-Mobilgeräte, sodass Sie auch unterwegs Forex handeln können. Das ist praktisch, da Sie nicht den ganzen Tag am Computer sitzen müssen. Installieren Sie einfach die App auf Ihrem Telefon, und Sie können mit dem Handel beginnen, wo immer Sie sind. MT4 ist eine beliebte Handelsplattform. Es bietet alle Funktionen, die Sie zum Handeln benötigen. Einige Broker bieten MT4 als Teil ihres Handelspakets an, und dies gibt Ihnen die Möglichkeit, mit MT4 zu handeln, wenn Sie ein Konto bei ihnen eröffnen.

Wie wählt man einen MT4-Forex-Broker aus?

MT4 hat die meisten Funktionen, die Sie für den Forex-Handel benötigen. Viele Broker bieten MT4 als Teil ihres Handelspakets an, also überlegen wir uns, wie man die besten MT4-Broker auswählt .

MT4 Forex Broker-Verordnung

Das erste, was zu überprüfen ist, ist die Regulierung des Forex-Brokers. Der Broker sollte von einer angesehenen Aufsichtsbehörde wie CFTC, FCA, ASIC oder CySec reguliert werden. Einige Forex-Broker sind in mehreren Gerichtsbarkeiten reguliert. Dies ist wichtig, da dadurch sichergestellt wird, dass der Broker nach den höchsten Standards arbeitet und der Regulierung unterliegt und dass Sie als Händler rechtliche Schritte einleiten können, wenn etwas schief geht.

Broker-Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden

Stellen Sie sicher, dass Sie die beim Broker verfügbaren Finanzierungsoptionen prüfen. Einige der besten MT4-Forex-Broker bieten eine breite Palette von Finanzierungsmethoden an, darunter Kredit-/Debitkarten, Banküberweisungen und E-Wallets.

Wenn Sie ein Handelskonto bei einem Broker eröffnen, müssen Sie möglicherweise Geld auf Ihr Konto einzahlen. Mehrere Broker bieten eine 24-Stunden-Einzahlung an, was bedeutet, dass Sie Ihr Konto zu jeder Tages- und Nachtzeit aufladen können. Dies ist praktisch, da Sie nicht auf die Bürozeiten warten müssen und bequem von zu Hause oder unterwegs Geld auf Ihr Konto einzahlen können.

MT4 Forex-Broker-Spreads und -Gebühren

Stellen Sie sicher, dass Sie die Handelsgebühren (Spreads) beim Broker überprüfen. Der Spread ist die Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis. Wenn beispielsweise der Kaufpreis 1,2127 und der Verkaufspreis 1,2129 beträgt, beträgt der Spread 0,0002 (2 Pips). Obwohl der minimale Spread Null sein kann, berechnen die meisten Forex-Broker einen Spread, der von Broker zu Broker unterschiedlich ist. Eine breite Streuung ist teuer, da sie Ihre Gewinne schmälert. Ein enger Spread ist günstig, da er die Kosten niedrig hält und es Ihnen ermöglicht, mehr Gewinn zu erzielen. Einige Broker bieten enge Spreads von nur 0,1 Pips (0,0001) an. Am anderen Ende des Spektrums bieten einige Broker weite Spreads von bis zu 6 Pips (0,0006) an.

Probieren Sie Ihren MT4 Forex Broker mit einem Demokonto aus

Die meisten der besten MT4-Forex-Broker bieten kostenlose Demokonten an, mit denen Sie Forex mit virtuellem Geld handeln können, während Sie den Broker lernen und ausprobieren. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Forex-Broker und neue Forex-Handelsstrategien auszuprobieren, ohne Ihr eigenes Kapital zu riskieren.

Fazit

MetaTrader 4 ist eine der beliebtesten Handelsplattformen für den Forex handel und wird von Tausenden von Händlern auf der ganzen Welt verwendet. Es wird von vielen Forex-Brokern angeboten. Um Ihnen bei der Auswahl eines guten MT4-Brokers zu helfen, sehen Sie sich unsere Liste der besten MT4-Forex-Broker an . Diese Broker in Kombination mit der MT4-Plattform bieten Händlern Zugriff auf eine Reihe von Tools und Funktionen für den Devisenhandel. Weitere Informationen zu MT4 und zum Herunterladen finden Sie auf der offiziellen MT4-Website.

Want to Learn How to Trade Forex and Options Trading ?Take the first step today !
+